Ziele & Vorteile des Lehrlingscurriculums

Ziele

In unser allen Köpfen ist die Bedeutung der Lehrlingsausbildung in Österreich groß geschrieben. Ziel ist es, Ihre Lehrlinge in ihren Fertigkeiten und Fähigkeiten zu stärken, damit sie später als kompetente Fachkräfte in Ihrer Firma/Verwaltung am Arbeitsmarkt tätig werden.

Dieses Curriculum stellt die Lehrlinge mit ihren Zielen und Aufgaben in der Ausbildung und im Betrieb in den Mittelpunkt. Der Lehrgang unterstützt die jungen Frauen und Männer in ihrer Persönlichkeitsbildung und zeigt ihnen individuelle Potenziale auf.

Sie erfahren, was im neuen Berufleben für sie wichtig sein wird, wie sie sich auf Prüfungen entsprechend ihres Lerntyps vorbereiten können, welche Wichtigkeit die Teamarbeit und welche Relevanz ihr Selbstmanagement für das Verfolgen von Zielen hat.

Junge, qualifizierte MitarbeiterInnen sind immer ein Spiegelbild hoher Unternehmenskultur!

Vorteile

Aktuelle Entwicklungen in der Arbeitswelt machen Schlüsselqualifikationen zu einem unverzichtbaren Ziel in der Ausbildung von Fachkräften.

Daher ist diese Seminarreihe spezifisch auf Lehrlinge ausgerichtet. So haben nicht nur ihre Lebenswelten und ihre Lernkultur Platz, sondern auch die beruflichen Anforderungen und die eigenen Berufspläne.

Dieses Angebot ist als Begleitmaßnahme zum dualen Ausbildungssystem für alle Betriebsgrößen gedacht. Die offenen Termine bieten besonders KMUs ohne eigener Personalentwicklung die Möglichkeit, ihre Lehrlingsentwicklung voranzutreiben.

Zielgruppe

Lehrlinge, die sich gerade in Ausbildung befinden, vorzugsweise von der Mitte des ersten bis Anfang des dritten Lehrjahres.